vorheriges Cover
zur Übersicht
nächstes Cover
Cover zum virtuellen Groschenheft
von Pteroman, Mai 2004
Vom Kosmos in die Tiefsee
In Anlehnung an alte Pulp-Magazine aus den 30er bis 50er Jahren gestaltete Pteroman dieses Cover mit der gekidnappten Weltraum-Lady als Intro für die Internetseite des Roman- und Comicladens Rainer Gräbert zu deren 5jährigen Bestehen. Aus dem Weltall-Mädchen, einem menschlichen Wesen umringt von schleimigen Monstern, werden durch Farbtonwandlung, Drehung und Spiegelung diverse Tiefseebewohner und eine Taucherin mit Brille und Schwimmflossen (siehe auch Animation unten). Spätestens nach Ablegen ihres Taucheranzugs erkennt man zudem eine ganz bestimmte Prinzessin wieder, die Pteroman skizzierte.
Tipp:Mit einem Mausklick auf die sich verwandelnde Prinzessin kannst du sie aus dieser Lage befreien.